icon tippLehrgang „Schlaf als Medizin“

Das E-Book „Schlaf als Medizin“ aus der Fortbildungsreihe Ruhen & Schlafen in der Pflege. Jetzt! Nur für kurze Zeit kostenlos ansehen und herunterladen.

lektion 1jetzt gratis

mockup r u s lp


Die Unterstützung für pflegende Angehörige

Für die Regeneration von Körper und Geist ist der Schlaf eine wesentliche Voraussetzung. Besonders auch bei pflegebedürftigen und kranken Menschen kann sich der Schlaf sehr positiv auf Stoffwechsel, Kreislauf und kognitive Leistung auswirklen. Doch häufig ist der Schlaf gestört.

Wodurch finde ich heraus, ob der Betroffene tatsächlich unter Schlafstörungen leidet? Wie ermittle ich die genaue Ursache für die Beschwerden? Und was kann ich als Angehöriger tun, um die Situation zu Haus zu verbessern? – Nach dem Grundprinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ bieten die E-Books zu zahlreichen typischen Fragen Online-Checklisten, Tests und Links zu Zusatzinformationen. Grafiken und Videos unterstützen Sie dabei, die gewonnenen Erkenntnisse zu vertiefen und umzusetzen.

Erfahren Sie in der Lektion „Schlaf als Medizin“ auf 16 Seiten mit 37 weiterführenden Inhalten mehr über:

  • Der regenerative Schlaf und seine Wirkung
  • Ursachen und Symptome bei schlechtem Schlaf
  • Pflegerische Maßnahmen
  • inkl. persönlichem Wissens-Check


icon checkDen Ratgeber „Schlaf als Medizin“ kostenlos herunterladen: tel 88672


Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
(*) = Pflichtfeld