Skip to main content

Mobilität

Therapie / Inklusion

Thevo Produkte

Alltagshilfen

Weiteres

Therapiestuhl kostenlos testen!

Optimiere das Lernumfeld deines Kindes! Meldet euch jetzt an,
um einen unserer innovativen Therapiest√ľhle zu testen!

Immobile Kinder leiden h√§ufig unter Schlafst√∂rungen. In den N√§chten sind sie sehr unruhig, wachen h√§ufig auf oder m√ľssen nachts z.B. aufgrund von Schmerzen und R√∂tungen umgelagert werden. Ein schlechter Tag-Nacht-Rhythmus bis hin zum Schlafentzug sind die Folge.

Damit Sie und Ihr Kind auf der sicheren Seite aufwachen, können Sie den ThevoSchlummerstern 4 Wochen auf Herz und Nieren testen. Schlafen Sie und Ihr Kind Probe und lernen Sie die positiven Eigenschaften des ThevoSchlummersterns kennen.

Erfahrungsberichte

Tanja Clausen

aus Deutschland

Rekord gebrochen, alter Schwede ich dachte eigentlich das geht gar nicht, gestern war sie um 18:30 im Bett und 18:36 tief und fest geschlafen und bis um 3:00 Uhr in ihrem Bett ...

Tanja Clausen aus Deutschland


Rekord gebrochen, alter Schwede ich dachte eigentlich das geht gar nicht, gestern war sie um 18:30 im Bett und 18:36 tief und fest geschlafen und bis um 3:00 Uhr in ihrem Bett geschlafen ohne sich nur einmal zu melden! Und nun passt auf … heute habe ich sie um 18:53 Uhr hingelegt und nun kommt es, sie hat um 18:56 Uhr geschlafen! Ich hatte mein Handy neben mir und somit konnte ich die Uhrzeit so toll ablesen. Die Matratze ist ein Traum! Wirklich meeeeeeega Toll. :)

L. Br√ľckner

aus Hagen, Deutschland

Unsere Tochter (5 Jahre, GdB von 100, Cerebralparese, fokale Epilepsie) hatte schon seit √ľber drei Jahren nur noch selten durchgeschlafen. Nach diversen ...

L. Br√ľckner aus Hagen, Deutschland


Unsere Tochter (5 Jahre, GdB von 100, Cerebralparese, fokale Epilepsie) hatte schon seit √ľber drei Jahren nur noch selten durchgeschlafen. Nach diversen Versuchen von Massage, √ľber Entspannungsmusik, bis hin zu Schlafs√§ften, haben wir im Internet von der Thevo Schlummerstern Matratze gelesen und sie √ľber unser Sanit√§tshaus zur Probe angefordert. Bereits in der ersten Nacht hat unsere Maus bis 5Uhr morgens durchgeschlafen, in der zweiten bis 7Uhr und in der dritten sogar bis 9.30Uhr. Wir waren begeistert! Leider wurde die Kosten√ľbernahme der Matratze von unserer Krankenkasse abgelehnt. Wir haben sie aber mit der Unterst√ľtzung unserer Familie selber kaufen k√∂nnen und sind sehr froh dar√ľber!

Durch den vern√ľnftigen Schlaf hat sich die gesamte Verfassung unserer Maus deutlich verbessert. Sie hat bedeutend bessere Laune, macht aktiver bei Therapien mit und spricht mittlerweile sogar immer √∂fter W√∂rter nach.

Etwas ganz besonderes ist aber f√ľr uns, dass sie sich seit kurzem immer wieder auf den Bauch dreht! Wir k√∂nnen die Matratze wirklich nur empfehlen und unsere Maus w√ľrde sie auch nie wieder hergeben wollen!

Yvonne Borowetz

aus Deutschland

Die Schlummerstern ist echt super, Kernschlafenszeit von Yannic ist zwischen 19:30 und 6:00 Uhr morgens. An manchen Tagen schl√§ft er fr√ľher, an manchen ...

Yvonne Borowetz aus Deutschland


Die Schlummerstern ist echt super, Kernschlafenszeit von Yannic ist zwischen 19:30 und 6:00 Uhr morgens. An manchen Tagen schl√§ft er fr√ľher, an manchen steht er sp√§ter auf aber der Kern bleibt gleich. Auch sonst kann ich im Moment viele kleine tolle Fortschritte bei Yannic sehen und freu mich riesig dar√ľber. Ich merke auch wie stolz er auf sich selbst ist.

Frau H.

Aurich, Deutschland

Vorher: n√§chtliche Umlagerung mit elterl. Hilfe, unruhiger Schlaf, oft kurz nach dem Einschlafen bereits wieder wach, morgens sehr fr√ľh (5.00-5.30 Uhr) bereits wach, Kind bevorzugt ...

Frau H. Aurich, Deutschland


Vorher: n√§chtliche Umlagerung mit elterl. Hilfe, unruhiger Schlaf, oft kurz nach dem Einschlafen bereits wieder wach, morgens sehr fr√ľh (5.00-5.30 Uhr) bereits wach, Kind bevorzugt das Sofa f√ľr Pausen eher als sein Bett, dem fr√ľhen Aufstehen folgt oft bereits nach dem Fr√ľhst√ľck die erste M√ľdigkeitsphase, t√§gliche Anf√§lle im Schlaf (meist nachts), √ľber Tag macht T. besonders nach Anfallsn√§chten oft einen k√∂rplich weniger belastbaren Eindruck, durchwachsene Tagesform, immer abh√§ngig vom Anfallsgeschehen, oft m√ľde, Hypotonie.

Nacher: Kind dreht sich eigenständig ohne Hilfe im Schlaf, ruhigerer Schlaf, weniger bis keine Wachphasen, morgens bis zu einer Std länger geschlafen, mußten ihn manchmal sogar wecken, freiwillige Ruhe- und Spielphasen auch im Bett, morgens wirkte das Kind wesentlich ausgeschlafener, nächtliche Anfälle gleich, bessere Abfederung der epileptischen Klonis und somit weniger körperlich belastend, bessere Tagesform, mehr Bewegungsdrang, bessere Körperhaltung.

"Zusammengefa√üt l√§√üt sich sagen, da√ü T. von der Schlummerstern-Matratze wesentlich profitiert. Seit 4 Jahren ist es nicht gelungen seine nahezu t√§glich auftretenden ep. Anf√§lle medikament√∂s einzustellen. Weiterhin m√ľssen wir laut der Fach√§rzte davon ausgehen, da√ü T. keine Anfallsfreiheit erreichen wird. Da die ep. Anf√§lle zu 80% nachts bzw. im Schlaf stattfinden, m√ľssen wir jede Chance nutzen die ihm eine positive Verbesserung seiner Lebensqualit√§t schafft. Dazu z√§hlt in jedem Fall f√ľr uns ein geruhsamer Nachtschlaf, denn daraus resultiert selbstverst√§ndlich eine bessere Tagesform, wie wir beobachten konnten."

IGAP Studie, Björn (6)

ICP mit ausgeprägten Spasmen

Ein weiteres Beispiel zeigte sich mit dem 6-jährigen Björn (ICP mit ausgeprägten Spasmen und relativ wenig Eigenbewegungen). Bei Björn zeigte sich bereits ...

IGAP Studie, Björn (6) ICP mit ausgeprägten Spasmen


Ein weiteres Beispiel zeigte sich mit dem 6-j√§hrigen Bj√∂rn (ICP mit ausgepr√§gten Spasmen und relativ wenig Eigenbewegungen). Bei Bj√∂rn zeigte sich bereits nach einigen N√§chten, dass die Spasmen nicht nur im Schlaf, sondern auch am Tage um √ľber 30% abnahmen. Zwangsl√§ufig verbesserte sich das Trainingsprogramm am Tage wesentlich.

Kunde von Meyland Smith

aus Dänemark

Our son Marcus is a happy and energetic boy of 5 years - until Marcus was 3 years he slept without any problem. He fell asleep and slept heavily all night. When Marcus became ...

Kunde von Meyland Smith aus Dänemark


Our son Marcus is a happy and energetic boy of 5 years - until Marcus was 3 years he slept without any problem. He fell asleep and slept heavily all night. When Marcus became big brother, he was 3 ¬Ĺ years old, and at this time aggravated his sleep patterns drastically over a period of just over 2 years. Marcus now had difficulty falling asleep - had a hard time finding peace both physically and mentally. When at last he has fallen asleep it takes a few hours only before Marcus wakes up again, for some unknown reason, and was in most nights awake just until the early morning. For well over a year ago we started consulting physicians and they ordinated Marcus with Melatonin in the hope that it would help Marcus to a better sleep. Marcus soon fell asleep on Melatonin, and could some day keep him sleeping all night.

When we one day learned about the "Sleeping Star - Mattress" from a leaflet - we immediately took contact to the company which marked these articles in Denmark and quickly got a mattress for testing. It turns out that the mattress has an enormous effect on Marcus' sleep rhythm - Marcus now declines rapidly to rest and sleep heavily through pretty much every night - mattress makes Marcus falls in a healthy and deep sleep and gives him the bodily sensation, which he has needed. Given that Marcus is sleeping at night again, we have become a lot more happy and energetic family when we all get our sleep. We've even got the mattress appropriated by the municipality in no time, as it soon turned out that the Sleeping Star was a huge success for our family.

Kirsten

Mutter eines besonderen Kindes, aus Dänemark

We've got a problem with our new mattress used by Thea: SHE DOES NOT WANT TO GET UP AGAIN! She slept all night, did not get up for going to the restrooms, did not call for ...

Kirsten Mutter eines besonderen Kindes, aus Dänemark


We've got a problem with our new mattress used by Thea: SHE DOES NOT WANT TO GET UP AGAIN! She slept all night, did not get up for going to the restrooms, did not call for us during night and finally we had to lure her to the bathroom in the morning at 11 a.m.. Afterwards she went back to her bed immediately and did not want to get up again. We solved a problem and created a new one at the same time. In former times Thea never wanted to take a nap during daytime.

Debbie Seigel

aus Huntertown, Indiana, USA

Wow, we have slept more these past couple of weeks than we ever dreamed possible!!!!! What a huge answer to prayer for two sleep deprived parents of a 10 year old treasure with ...

Debbie Seigel aus Huntertown, Indiana, USA


Wow, we have slept more these past couple of weeks than we ever dreamed possible!!!!! What a huge answer to prayer for two sleep deprived parents of a 10 year old treasure with Angelman Syndrome!!!! Because I am so used to waking up during the night, I am still waking up during the night. Maybe I need a "Sleeping Star" bed too. hehe

Ja, wir möchten uns kostenlosen und unverbindlich
zum Test / einer Beratung anmelden.

Bitte vereinbare mit mir telefonisch einen Termin.

So läuft der ThevoSchlummerstern Test ab

Anfrage stellen

F√ľllen Sie das Formular aus und senden somit Ihre Anfrage an uns. Oder rufen Sie uns gleich an: 04761 88677.

Diese Anfrage / das Telefonat ist f√ľr Sie unverbindlich und Sie haben keinerlei Verpflichtungen.

Kontaktaufnahme
Ein Thomashilfen-Fachberater nimmt mit Ihnen telefonisch Kontakt auf und stimmt mit Ihnen einen Anliefertermin f√ľr die Matratze ab.

Einweisung in das System
Bei der Anlieferung erhalten Sie eine gr√ľndliche Einweisung in das System und die Matratze wird in das Bett gelegt/angepasst.

Während der Testphase
Gerne w√ľrden wir innerhalb der Testphase telefonisch Kontakt zu Ihnen aufnehmen, um eventuelle Fragen zu beantworten und um uns √ľber die Ver√§nderungen des Schlafverhaltens Ihres Kindes zu informieren.

Wenn der Test zu Ende ist
Nach 4 Wochen nehmen wir erneut Kontakt auf um ein Endergebnis festzustellen und einen Termin zur kostenlosen Abholung zu vereinbaren.

Tipp!

Bitte dokumentieren Sie das Schlafverhalten Ihres Kindes mithilfe des Schlummerstern Protokolls. Es ist wichtig, dass Sie dies sowohl auf der aktuell genutzten Matratze f√ľr mindestens eine Woche als auch w√§hrend des vierw√∂chigen Tests mit dem Schlummerstern tun, um m√∂gliche Unterschiede im Schlafverhalten deutlich zu machen.

Nach Abschluss der Dokumentation empfehlen wir Ihnen, das ausgef√ľllte Schlafprotokoll an Ihre Krankenkasse weiterzuleiten, insbesondere wenn es um die Erstellung eines Kostenvoranschlages geht.