ThevoChair


Schaukeln stimuliert die Sinne – Der Bewegungs-Sessel aktiviert Körper & Geist

Wissenschaftliche Studien beweisen: Schaukelbewegungen lindern die Symptome einer Demenzerkrankung. Der Betroffene ist ausgeglichen und aufnahmefähiger, Angst und Depressionen werden reduziert. Durch die sanfte Schaukelbewegung werden die Gelenke wie Fuß-, Knie- und Hüftgelenk schonend bewegt.

Vorteile & Funktionen

  • Schaukelbewegungen lindern die Symptome vieler Erkrankungen, z.B. Demenz, Gefäß- und Gelenkerkrankungen
  • Arretierung der Schaukelfunktion für sicheres Gefühl beim Hineinsetzen und Aufrichten
  • Drehteller um 360 Grad schwenkbar – großer Aktionsradius
  • sanftes Schaukeln mit geringem Kraftaufwand für schonende Bewegung vieler Gelenke
  • Schaukeln ohne Risiko durch hohe Standfestigkeit, kein Verletzungsrisiko durch Schaukelkufen
  • strapazierfähiger Stoff: abwaschbar, feuchtigkeitsabweisend und leicht zu reinigen (Schutzbezug- Set "Inkontinenz" bei Bedarf erhältlich)

Funktionen


Rücken mit MiS Micro-Stimulation®

lässt den Demenzkranken seinen Körper besser fühlen. Dies verstärkt den positiven Aspekt der Schaukelbewegung

Sanftes Schaukeln

mit geringem Kraftaufwad dank spezieller Pendel für schonende Bewegung vieler Gelenke

Drehteller

ist um 360 Grad schwenkbar und bietet einen großen Aktionsradius sowie gefahrloses Hinsetzen und Aufstehen

Arretierung der Schaukelfunktion (Zubehör, optional)

für ein sicheres Gefühl beim Hinsetzen und Aufrichten. Einfaches Nachrüsten und Montieren.

Hocker (Zubehör, optional)

schwingt mit und bietet zusätzliche Bewegungsimpulse

Sicherheit

schaukeln ohne Risiko durch hohe Standfestigkeit. Kein Verletzungsrisiko durch Schaukelkufen

Stoff

der atmungsaktive Stoff ist abwaschbar, desinfizierbar, feuchtigkeitsabweisend und feuerhemmend

Inkontinenzbezug

atmungsaktiv und per Wischdesinfektion zu reinigen

Erfahrungsberichte


Here is just a little story about why we like the chair. When one of our residents is creepy and fussy it helps her a lot to sit in the chair sometimes alone and sometimes with staff in her hand. After a few minutes she calm down and her expression changing to well-being. Afterwards she is so calmed down that she is left on her own and stay in the chair for minimum another hour afterwards. She wants to sit with her feet up on the foot rest. Another of our residents also benefit from sitting in the chair when he is creepy restless.. He like to cradle to settle down (using also the cradle of the movement just because it's cozy) He often calming down fast and in fact he can stay in the chair on his own up to 1 hour, sometimes longer. The dilemma is that we have one chair only and if one resident is quiet, safe and sound that you then can not use the chair to the other. In addition, we have several other residents also sometimes sitting in the chair with good effect. Inge from nursing home oasis.

Inge
Inge
nursing home oasis - Dänemark

We bought our first ThevoChair to our protected unit in March 2012. We find that many of our residents, all of whom have dementia in severe phase, often choosing to sit in the red ThevoChair and benefit a lot from it. We find that our demented residents become more calm, sitting for a long time in this chair compared the other chairs and are more relaxed afterwards. We find that a resident who has many hallucinations and becomes very upset because of this can be rocked to a peaceful situation in the ThevoChair and is often actually falling asleep with a caretaker sitting and holding his hand while she is rocking the chair / some time with the other hand. We find that residents who are restless at night, can be calm and relaxed when using the chair and sometime even fall asleep. Therefore we have decided to buy an additional ThevoChair to our protected unit, and one for our day home, where we have many people with dementia associated REACTION:We see that a few of the relatives "fighting " a little to use the chair when they visit our center. Our twins’ pregnant employee was also very happy to sit and rest in the chair.

Anne-Marie Pedersen
Anne-Marie Pedersen
Dänemark

Details


  1. Maße und Gewichte
  2. Zubehör & Artikel Infos
  3. Downloads

 ThevoChair  Daten
Rückenhöhe 72 cm
Höhe (gesamt, mit Hülse) 110 cm
Höhe (ohne Hülse) 108 cm
Breite (gesamt) 73 cm
Sitztiefe 47 cm
Sitzbreite 55 cm
Rückenwinkel 112° / 115°
Sitzhöhe (mit Hülse) 48 cm
Sitzhöhe (ohne Hülse) 46 cm
Max. Belastbarkeit 140 kg

 

 Hocker (Zubehör)  Daten
Höhe (maximal) 41 cm
Breite 44 cm
Tiefe 44 cm
Gewicht 6 kg

ThevoChair + Zubehör

Artikel Artikel-Nr.
ThevoChair 63900
Hocker 63910
Bezug für Drehteller 63912
Satz Inko-Schutzbezüge (inkl. Bezug Hocker) 63913
Arretierung der Schaukelfunktion (nachrüstbar) 63916
Kopfstütze 63911

Weitere Informationen


Test-Aktion

ThevoChair jetzt 14 Tage kostenlos und unverbindlich testen.
Mit dem Bewegungs-Sessel die Symptome der Demenzerkrankung lindern - ohne Nebenwirkungen.

Thevo-Shop

Im Online-Shop finden Sie hochwertige Therapie-Matratzen & Therapie-Sessel, die den Alltag bei Beschwerden und Krankheiten erleichtern und wieder für erholsamen Schlaf sorgen.

Bewegungsförderung bei Demenz

Tagsüber sicher auf den Beinen – Aktivierung & Ausgleich am Tag – Erholsame Nächte – aktive Tage. Informationen zum passenden Gehtrainer, Stuhl und der richtigen Matratze.

Videos